begründen

begründen, begründet, begründete, hat begründet
Bitte begründen Sie Ihren Antrag.

Deutsch-Test für Zuwanderer. 2009.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • begründen — begründen …   Deutsch Wörterbuch

  • Begründen — Begründen, verb. reg. act. 1) Mit Gründen beweisen, am häufigsten in der Oberdeutschen Mundart. Er suchte es damit zu begründen, u.s.f. Eine begründete, gegründete, gründliche, Antwort. In Schwedischen bedeutet begrunda, erwägen, betrachten, von… …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • begründen — V. (Grundstufe) Gründe für etw. geben Beispiele: Kannst du deine Entscheidung begründen? Sein Verhalten kann man nicht begründen …   Extremes Deutsch

  • begründen — ↑argumentieren, ↑fundieren, ↑motivieren, ↑substanziieren …   Das große Fremdwörterbuch

  • begründen — ↑ Grund …   Das Herkunftswörterbuch

  • begründen — argumentieren; rechtfertigen; erklären; legitimieren; beglaubigen; erweisen; erhärten; besagen; beweisen; fundieren; untermauern; …   Universal-Lexikon

  • begründen — 1. einrichten, errichten, etablieren, gründen, ins Leben rufen, stiften; (bildungsspr.): instituieren, konstituieren; (ugs.): aus der Taufe heben. 2. Argumente vorbringen, argumentieren, belegen, motivieren, rechtfertigen; (bildungsspr.):… …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • begründen — be·grụ̈n·den; begründete, hat begründet; [Vt] 1 etwas (mit etwas) begründen einen Grund / Gründe für etwas angeben (besonders um sich zu rechtfertigen) <sein Verhalten, seine Meinung, seine Abwesenheit begründen> 2 etwas begründen geschr;… …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • begründen — begründe …   Kölsch Dialekt Lexikon

  • begründen — be|grụ̈n|den …   Die deutsche Rechtschreibung

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.